Seglergeschichten
Gill
French flag
LOUIS
DUC

Seglergeschichten

Gill

Louis Duc hat schon gesegelt, bevor er richtig laufen konnte.

In Caën aufgewachsen, wo die Salzluft Appetit auf maritime Abenteuer macht, tauschte er schnell das Klassenzimmer gegen die Werft.

Schon als Teenager brachte er Jollen und Yachten in ihre Grenzbereiche.

Gill

Er war für Regatten geboren. Doch es gab nicht immer nur ruhiges Fahrwasser. Bereits als jugendlicher Skipper zerschredderte er eine Pogo 1. Später, beim Mini Transat, brach ihm vor den Kanaren der Mast. Doch all dies machte ihn nur noch entschlossener zu siegen.

Er war unter den Ersten, die eine Teilnahme an der Class 40 riskierten. Bei seiner ersten Solo-Überquerung beim Transat 2008 kam er als vierter Segler über die Ziellinie.

Ein paar Jahre später als dritter. Dann war er 2016 beim Transat bakerly der zweite.

Gill

Als Perfektionist wollte er ein Boot, das ihm soviel Kontrolle gab, wie er brauchte. Also plante und baute er sein eigenes Class-40-Boot. Bei allem, was er erreicht hat, hat sich Louis Duc als erfinderisch, kühn und entschlossen gezeigt.

Was bedeutet, dass er aus demselben Holz geschnitzt ist wie Gill.

Gill

Kompromisslos kühn.

Previous slide
Next slide
French flag
LOUIS DUC

Louis Duc got his sea legs before he could walk.

Brought up in Caën, where the salt air sharpens the appetite for maritime adventure, he quickly swapped the schoolroom for the shipyard.

Even as a teenager he was pushing dinghies and yachts to their limits.

He was made for racing. Naturally, it wasn’t all plain sailing. Early on, he wrecked a Pogo 1 he was skippering. Later, in the Mini Transat, he dismasted off the Canaries.

But this only made him more determined to succeed. He was among the first to take up Class 40. On his first solo crossing, in 2008, he came fourth in the Transat. A few years later, he came third.

Then, in the 2016 Transat bakerly, he was runner-up.

A perfectionist, he wanted a boat that gave him all the control he wanted. So he designed and built his own Class 40 vessel. In everything he’s achieved, Louis Duc has showed himself to be resourceful, courageous, and fiercely independent.

Which means he’s cut from the very same cloth as Gill.

Never Less Than Brave